Dienstag, 8. März 2016

Saar-Hunsrück-Steig Wandermarathon

Schon 600 Anmeldungen am 05. Juni!

Auf spannenden Pfaden durch die einmalige Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald


Der Wandermarathon auf dem Saar-Hunsrück-Steig bietet seit nunmehr sechs Jahren seinen Teilnehmern die Chance, den Steig und seine herrliche Naturlandschaft kennenzulernen.

Am 26. Juni wird das Hunsrückhaus am Erbeskopf zum Start- und Zielpunkt des 7. Saar-Hunsrück-Steig-Wandermarathons durch die Nationalpark-Region Hunsrück-Hochwald.

Wie im Vorjahr, bieten wieder drei unterschiedlich lange Wanderstrecken reichlich Auswahl für Wanderfans und Naturfreunde.

Die Marathon-Distanz von 42 km beginnt in Veitsrodt, die Variante mit 31 km an der Wildenburg und die Kurzstrecke mit 19 km in Langweiler.
Zusätzlich bieten erfahrene und zertifizierte Nationalparkführer zwei geführte Touren mit kleinen Gruppen im Herzen des Parks an.

Ausgangspunkt ist für alle Varianten das Hunsrückhaus am Erbeskopf.
Von dort gelangen die Teilnehmer nach der Anmeldung per Bus-Shuttle zum jeweiligen Startpunkt.
Ziel ist der Erbeskopf,
die höchste Erhebung in Rheinland-Pfalz, wo die Teilnehmer am Hunsrückhaus gemeinsam den Tag ausklingen und sich kulinarisch verwöhnen lassen.

D
ie Herausforderung ist eindeutig:
42 km anspruchsvolles Wandern auf einem der besten Fernwanderwege Deutschlands!
Schon im Jahr 2009 wurde der Saar-Hunsrück-Steig zu Deutschlands schönstem Wanderweg gewählt und zählt seitdem zu den "Top-Trails of Germany - Deutschlands beste Wanderwege".

In den vergangenen Jahren konnten jeweils über 1.000 Teilnehmer begrüßt werden.
 

Infos und Anmeldung beim Veranstalter
www.shs-wandermarathon.de

Meldet euch an!!!