Dienstag, 19. Mai 2015

Traumschleife "Rund um die Kama" bei Idar-Oberstein

Rund um die Kama (Saar-Hunsrück-Steig).
Empfohlene Gehrichtung: Gegen den Uhrzeigersinn.

Der Weg wurde vom Deutschen Wanderinstitut mit 64 Erlebnispunkten bewertet (Wandersiegel gültig bis September 2016).

Schwierigkeit: Leicht.


Der Rundweg "Rund um die Kama" führt Sie von Oberstein quer durch das Naturschutzgebiet "Kammerwoog und Krechelsfels" nach Enzweiler.
Auf teilweise engen, steilen Pfaden und meist in Sichtweite der Nahe durchwandern Sie unterschiedliche Lebensräume und gelangen auch zu der "Hoppstädter Achatschleife" und der ehemaligen Ausgrabungsstätte "Villa Rustica".
Wiesen, Felsen und Aussichtspunkte mit Ruhebänken laden zum Verweilen und Genuss der Aussicht ein.
Die Nahe ist während dieser Tour immer im Focus des Wanderers. Vom Nahe-Stauwehr, dem Kammerwoog, verläuft die neue Traumschleife durch das schmale und tief eingeschnittene Nahetal. 


Wegbeschreibung:
Zunächst führt Sie ein Steig am Steilhang entlang der Nahe und unter der Weiberwoogbrücke der B41 hindurch Richtung Enzweiler, wo Sie die Standorte der Schleife und der römischen Villa passieren.
Infotafeln informieren Sie über die Hintergründe dieser Doppelschleife und der Ausgrabungen. Von dort geht es in einer weiten Schleife durch schattigen Nadel- und Laubwald, bis man an der Eisenbahnbrücke der Strecke Mainz-Saarbrücken wieder die Naheaue erreicht.
Hier hat man einen großartigen Ausblick auf den Krechelsfels und erreicht nach der Überquerung der Nahe auf der sog. "Blauen Brücke" die Aufstiegsmöglichkeit zu einem Aussichtspunkt.
Von dort geht es wieder dicht an der Nahe mit vielen Ausblicken auf die reizvolle Flusslandschaft zu einem Stauwehr, das zum Schutz der Naheüberbauung in Idar-Oberstein vor Eisgang errichtet worden ist.

Tipp: Ein Abstecher zum Krechelsfels belohnt mit ungewöhnlichen Ausblicken und wer Glück hat, erblickt einen der hier brütenden Wanderfalken.

 
Besonderheit: Diese Traumschleife kann auch vom Bahnhof aus über die ausgeschilderte Zuwegung angegangen werden.

Start- und Zielpunkt: Parkplatz ''In der Kammer'' vor der Gaststätte ''Kammerhof'' (Für Navigation: In der Kammer, 55743 Idar-Oberstein). 

Weitere Informationen, Fotos und GPS-Dateien unter
http://www.gpsies.com/map.do?fileId=haxklnjfjsbfeiza